Your Name (2016)

Animation | 107 Minuten
10.07.2019 20:00 Uhr @ Bühne 1 UNIKUM - Universität Oldenburg
Eintritt: 3€
IMDb-Bewertung:
8.4/10
8.4

10.07.2019 | 20:00 Uhr

Film Info

  • Japan | 107 Minuten

  • Von Makoto Shinkai
  • Mit Ryûnosuke Kamiki, Mone Kamishiraishi, Ryô Narita
  • japanisches Original mit deutschen Untertiteln


  • Karten reservieren





  • Vorfilm

    More

    von Mark Osborne, USA 1998, 5:59 Minuten

Inhalt

Die Schülerin Mitsuha ist gelangweilt von dem Dorfleben in Itomori. Sie wünscht sich, dass sie in ihrem nächsten Leben als Junge in Tokio wiedergeboren wird. Eines Tages tauscht sie auf mysteriöser Weise mit dem Jungen Taki aus Tokio ihren Körper. Dies geschieht mehrmals in der Woche. Als dies Mitsuha und Taki gewahr wird, hinterlassen sie sich jeweils der anderen Person Nachrichten über ihr Wirken auf Papier oder auf dem Handy. Eines Tages findet der Wechsel der Körper nicht mehr statt. Daraufhin macht sich Taki auf dem Weg, um Mitsuha zu suchen.

Nach dem Umsatz in den Kinokassen ist „Your Name“ der erfolgsreichste Anime Film weltweit. Außerdem ist er der zweiterfolgsreichste selbstproduzierte Film in Japan. Kurz vor dem Film wurde der gleichnamige Roman von Shinkai veröffentlich.

Der Regisseur, Makoto Shinkai, hat japanische Literatur studiert. 1999 wurde er beim DoGA CG Animations-Wettbewerb mit seinem fünfminütigen Kurzfilm „Kanojo to Kanojo no Neko“ mit dem großen Preis ausgezeichnet. 2013 erschien sein Film „Garden of Words“ in den Kinos. Zu dem Film gibt es auch einen gleichnamigen Manga in 7 Kapiteln.

Trailer & Videos

trailers
x

Trailer

Animation

Ähnliche Filme im Gegenlicht

x